Gerne begleite ich Kinder, Jugendliche und Erwachsene unter anderem bei folgenden Anliegen:

Verarbeitung von Krankheiten

Orientierung in neuen Lebenssituationen

Allgemeine psychische Probleme

Ressourcenaktivierierung und Zielklärung

Stressberatung und Burnout-Therapie

Trauerbegleitung

Depressionen und Ängste

Akute und chronische Schmerzen


Angehörigenberatung

Ebenso unterstütze ich Menschen, die Angehörige haben mit physischer, psychischer oder geistiger Erkrankung.

Therapeutische Begleitung zur Überbrückung von Wartezeiten auf einen (kassenärztlichen) Therapieplatz

Wenn Sie in Ihrer psychischen Notlage auf einen kassenärztlichen Therapieplatz warten, begleite ich Sie therapeutisch während dieser Wartezeit.

Coaching für angehende Heilpraktiker für Psychotherapie in der Ausbildung

Sie sind selbst angehender Heilpraktiker für Psychotherapie und stehen kurz vor der amtsärztlichen Überprüfung? Gerne unterstütze ich Sie während Ihrer Ausbildung.


Methoden

Hier finden Sie einen Teil meiner verwendeten Methoden

Gesprächstherapie

Personenzentrierter Ansatz in Beratung und Therapie aus der humanistischen Psychologie, begründet von Carl R. Rogers (amerik. Psychologe und Psychotherapeut). Dabei steht der Mensch im Mittelpunkt und nicht das Problem.

Emotional Freedom Techniques (EFT)

Effektive und sichere Selbsthilfetechnik zum Auflösen von Stress und alles, was damit zusammenhängt, ebenso angewandt bei psychischen Problemen.
„Das Loslassen von Emotionen, in denen Sie gefangen sind von schmerzlichen Erinnerungen, Ängsten, Depressionen und Ärger, ebnet den Weg zu einem längeren und gesünderen Leben.“ (Deepak Chopra)

Schmerztherapie

Begleitende individuelle Behandlung mit viel Zeit von meiner Seite aus, um Ihre Schmerzen zu verstehen, Ursachen zu erkennen und einen Weg aus Ihren Schmerzen zu erarbeiten.

Psychologische Beratung

Unterstützung bei der Verbesserung Ihrer inneren Stabilität, Ihrer Resilienz, Ihrer Stimmungslage und Lebensqualität.

Meditation und Achtsamkeit

„Sobald wir lernen, die Wellen unserer Gedanken mit dem Zauberstab der Konzentration zu beruhigen, werden wir im Spiegel unseres Geistes die vollkommene und alles vermögende Kraft unserer Seele erkennen“. (Paramahansa Yogananda)